CHECKLISTE ZAUNKAUF

05.04.2019

Manchmal erzählen wir auf Veranstaltungen und Messen: „Der Trend geht zum 2tzaun!“ doch das ist nur eine Floskel. Tatsächlich will die Anschaffung eines Traumzauns gut überlegt sein. Es spielen verschiedenste Faktoren eine Rolle, um eine fundierte Kaufentscheidung treffen zu können. Wir haben Ihnen die wichtigsten zusammengefasst und stellen unsere TRAUMZAUN24 – Checkliste Zaunkauf auch zum Download zur Verfügung. Hier erfahren Sie – welche Fragen Sie sich vor und während des Kaufs stellen und worauf Sie achten sollten:

Motivation

Aus welchem Grund interessieren Sie sich für einen Zaun? Die Motivation kann entscheidend für die Auswahl des passenden Zaunmodells und Materials sein. Also fragen Sie sich vorab – was Ihr neuer Zaun für Funktionen erfüllen sollte und lassen Sie dies unbedingt Ihren Berater wissen. Klarheit ist entscheidend, um gemeinsam eine traumhafte Lösung zu finden.

Randfaktoren

Wie sind die Begebenheiten vor Ort? Wohnen Sie auf dem Land, in der Stadt, an einer stark befahrenen Strasse oder in einer Wohnsiedlung? Gibt es verpflichtende Vorgaben? Lokale Begebenheiten haben häufig Auswirkungen auf den Zaunkauf. Und auch Ihr Budget spielt, neben der Motivation, dem persönlichen Geschmack und der Materialverfügbarkeit eine gewichtige Rolle. Wussten Sie, dass unser Traumzaun und die Montage finanzierbar sind? Definieren Sie Ihren technischen Anspruch! Bekommt Ihr Zaun ein elektrisches Tor – wie wäre es mit Licht und einem Briefkasten? Checken Sie Ihre Randfaktoren – damit diese Ihnen keinen Strich durch die Rechnung machen.

Wunschvorstellung vs. Alternative

Nachdem Sie sich über Ihre Anforderungen an Ihren Traumzaun im Klaren sind – verschaffen Sie sich einen Überblick über die Möglichkeiten! Hier ist echtes Engagement gefragt. Informieren Sie sich online, gehen Sie auf Fachmessen, holen Sie sich Tipps von Nachbarn, Bekannten & Verwandten. Vergleichen Sie die Produkte verschiedener Anbieter – sprechen Sie ggf. mit mehr als einem Berater. Erleben Sie Ihren Zaun live und in Farbe. So bekommen Sie ein Gefühl für das Material, die Haptik und die Wirkung. Ein reales Beschnuppern toppt die Möglichkeiten eines Hochglanzkataloges. Geben Sie Ihren differenzierenden Anforderungen Prioritäten und vergleichen Sie auch mit einer möglichen Alternative. Ein kompetenter Berater wird Sie immer geduldig und fachkundig durch diesen abwägenden und fragilen Prozess begleiten. (Y)

Zaunszenario

Grossartig – wir haben ein unterschriftsfähiges Angebot! Doch was erwartet Sie im Workflow? Spielen Sie die nächsten Schritte mit Ihrem Berater durch. Bedenken Sie bei der Terminplanung zur Lieferung und Montage Ihrer Zaun- und Toranlage Feier- und Geburtstage, berufliche Termine und private Events. Sie werden ggf. ein paar Tage lang werkelnde Monteure, Zaunmaterial, stolperfallende Baulöcher und undekorativen Schmutz rund ums Haus haben. Ein Besuch der Schwiegermutter käme bestimmt eher ungelegen und eine Baustelle macht es auch nicht besser. 😉 Gehen Sie das gesamte Szenario mal im Worstcase durch. Welche Einflüsse von Aussen könnten zu Terminverzögerungen führen? Was passiert bei schlechtem Wetter? Welche Überraschungen könnten auf Sie und die Monteure sonst noch warten? Hier geht es darum, alle Eventualitäten mal unter die Lupe zu nehmen. Denn was Sie vorab bereits bedacht und besprochen haben – kann Sie im Ernstfall nicht aus der Bahn werfen.

Haken dran

Welche Frage ist jetzt noch unbeantwortet? Was ist der nächste Schritt? Was ist für Sie die beste Entscheidung? Fassen wir zusammen:

  • Ihre Motivation ist klar
  • die Randfaktoren wurden berücksichtigt
  • Sie haben eine Übersicht über das Angebot und über die Alternativen
  • der Traumzaun für Ihre Anforderungen ist gefunden
  • das Angebot passt – die Finanzierung steht
  • ein Termin ist vereinbart
  • das Zaunszenario wurde durchgespielt

Jetzt wird es tatsächlich ernst. Sie haben alle Faktoren auf dem Tisch, um eine beherzte Entscheidung zu treffen. Das fällt Ihnen an dieser Stelle wahrscheinlich nicht mehr sehr schwer. Könnte sogar sein, dass die Vorfreude auf Ihren Traumzaun bereits federführend ist.

BEST ZAUN IN TOWN

Sie haben entschieden, jetzt sprechen wir über die Spielregeln. Ein Vertrag ist eine beidseitig bindende Verpflichtung, Traumzäune, Termine und Zahlungen werden fällig. Oft geht eine Vereinbarung mit unausgesprochenen Erwartungshaltungen einher und die Ansprechpartner können wechseln. So let’s play fair – wir minimieren mögliche Missverständnisse und Stolperfallen. Bitte lesen Sie auch das Kleingedruckte und unsere AGB’s. Wir fixieren Termine und Absprachen schriftlich und bindend – alles für Ihren TRAUMZAUN – versprochen!

Sie möchten die TRAUMZAUN24 – Checkliste Zaunkauf als Download? Bitte hier klicken!

TRAUMZAUN24/GL – 05. April 2019

Teilen Zurück zur Übersicht